> Wir schaffen Perspektiven <

„Wir übernehmen Verantwortung.“

Thomas Ebeling

Jeden Tag erreicht ProSiebenSat.1 Millionen Menschen. Weltweit erleben sie unsere Inhalte vor dem Fernseher, auf Computern, Tablets und Smartphones. Als privatwirtschaftlicher TV-Konzern begreifen wir dies als große Chance. Wir wollen uns für die Gesellschaft einsetzen und gerade junge Menschen für wichtige Themen begeistern. Dabei konzentrieren wir uns auf vier Ziele: Wir wollen Chancen bieten, Kultur fördern, Werte vermitteln und Wissen schaffen. Zum Beispiel unterstützen wir Filmstudenten mit Know-how, Geld und Sendezeit. Mit Formaten wie "The Biggest Loser" in SAT.1 und Aktionen wie "Seven Moves" auf ProSieben begeistern wir unsere Zuschauer für ein gesünderes Leben. Außerdem bieten wir jede Woche über 90 Stunden Info-Programme, während einschneidender weltpolitischer Ereignisse sogar deutlich mehr. Unser Ziel: Wir wollen bedeutende Themen spannend vermitteln - und so Perspektiven schaffen. Dabei helfen uns auch konkrete Anstöße von Persönlichkeiten unserer Gesellschaft - etwa in unserem Beirat. Wir übernehmen Verantwortung. Hier erfahren Sie, wie.


Unser Engagement