Die Hauptversammlung 2012 der ProSiebenSat.1 Media AG fand am 15. Mai statt. An der Aktionärsversammlung in der Event-Arena im Olympiapark München nahmen rund 300 Aktionäre, Aktionärsvertreter und Gäste teil. Die Präsenz lag bei rund 60 Prozent. Alle Beschlussvorschläge der Verwaltung wurden einstimmig angenommen.

Anlässlich der Hauptversammlung haben die Aktionäre der ProSiebenSat.1 Media AG die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2011 in Höhe von 1,17 Euro je dividendenberechtigter Inhaber-Vorzugsaktie und 1,15 Euro je dividendenberechtigter Namens-Stammaktie beschlossen. Die Dividendensumme beträgt insgesamt 245,7 Mio Euro (Vorjahr: 241,2 Mio Euro). Die Dividende wird am 16. Mai ausgezahlt.


Zudem hat die ordentliche Hauptversammlung Herrn drs. Fred Th. J. Arp, Finanzvorstand der Telegraaf Media Groep N.V. und Herrn Stefan Dziarski, Investment Professional bei der Permira Beteiligungsberatung GmbH in den Aufsichtsrat gewählt. Sie treten die Nachfolge der bisherigen Mitglieder des Aufsichtsrats Herr Herman M.P. van Campenhout und Herr Robin Bell-Jones an.

Hauptversammlung 2012

  • Hauptversammlungseinladung mit Tagesordnungspunkten

    Einladung zur Hauptversammlung

    Erläuterung zu Tagesordnungspunkt 1 nach § 124a Satz 1 Nr. 2 AktG

    Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte im Zeitpunkt der Einberufung nach § 124a Satz 1 Nr. 4 AktG

  • Unterlagen zur Tagesordnung

    Hauptversammlungseinladung,
    enthaltend unter anderem die Berichte des Vorstands an die Hauptversammlung zu den Tagesordnungspunkten 7 und 8 und den Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands

    Geschäftsbericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2011,
    enthaltend unter anderem den Konzernabschluss und den Konzernlagebericht einschließlich des erläuternden Berichts des Vorstands zu den Angaben nach §§ 289 Abs. 5,  315 Abs. 2 Nr. 5 HGB sowie den Bericht des Aufsichtsrats jeweils für das Geschäftsjahr 2011

    Jahresabschluss sowie Lagebericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2011

    Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag zwischen der ProSiebenSat.1 Media AG als herrschender Gesellschaft und der ProSiebenSat.1 Welt GmbH als abhängiger Gesellschaft

    Gemeinsamer Bericht des Vorstands der ProSiebenSat.1 Media AG und der Geschäftsführung der ProSiebenSat.1 Welt GmbH zu dem Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag nach § 293a AktG

    Jahresabschluss sowie Lagebericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2010

    Jahresabschluss sowie Lagebericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2009

    Konzernabschluss und Konzernlagebericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2010 als Bestandteil des Geschäftsberichts 2010

    Konzernabschluss und Konzernlagebericht der ProSiebenSat.1 Media AG für das Geschäftsjahr 2009 als Bestandteil des Geschäftsberichts 2009

    Jahresabschluss der ProSiebenSat.1 Welt GmbH für das Geschäftsjahr 2011

    Jahresabschluss der ProSiebenSat.1 Welt GmbH für das Geschäftsjahr 2010

    Jahresabschluss der ProSiebenSat.1 Welt GmbH für das Geschäftsjahr 2009

    Auszüge aus den notariellen Niederschriften der Hauptversammlungen vom 4. Juni 2009 und vom 29. Juni 2010, jeweils enthaltend den Beschluss der Hauptversammlung zum dortigen Tagesordnungspunkt 8 (Beschlussfassung über eine Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien und zur Verwendung eigener Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts)

    PDF (Hauptversammlung 2009)

     

    PDF (Hauptversammlung 2010)

    Geänderter Beschlussvorschlag der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 2 der ordentlichen Hauptversammlung

  • Gegenanträge und Wahlvorschläge

    Es lagen keine Gegenanträge oder Wahlvorschläge von Aktionären zur Hauptversammlung 2012 vor.

  • Ergebnisse

    An der Aktionärsversammlung in der Event-Arena im Olympiapark München nahmen rund 300 Aktionäre, Aktionärsvertreter und Gäste teil. Alle Beschlussvorschläge der Verwaltung wurden einstimmig angenommen.

    PDF

  • Rede
  • Erläuterung der Rechte der Aktionäre

    Erläuterung der Rechte der Aktionäre nach § 122 Abs. 2, § 126 Abs. 1, § 127, § 131 Abs. 1 AktG

  • Anfahrt

    Anreise mit dem PKW

    Die Event-Arena befindet sich im Olympiapark und ist über den Mittleren Ring Nord, Georg-Brauchle-Ring, oder alternativ über den Mittleren Ring West, Landshuter Allee/Dachauer Straße, zu erreichen. Nach der Zufahrt zur Parkharfe folgen Sie bitte der Beschilderung zur Hauptversammlung. Die Parkplätze im Olympiapark sind gebührenpflichtig.

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (MVV)

    Straßenbahn: Tram-Linie 20 (Richtung Westfriedhof oder Richtung Moosach Bahnhof) ab Hauptbahnhof München im 5-Minuten-Takt direkt bis zur Haltestelle Olympiapark West. (Fahrzeit ca. 9 Minuten). Von hier ca.10 Minuten Fußweg zur Eventarena im Olympiapark.

    U-Bahn: U2 (Richtung Feldmoching) ab Hauptbahnhof im 10-Minuten-Takt. Umsteigen Haltestelle Scheidplatz in die U3 (Richtung Moosach) bis zur Haltestelle Olympiazentrum (Fahrzeit: ca. 10 Minuten). Ab hier verkehren Bus-Shuttle im 15-Minuten-Takt zur Hauptversammlung (Fahrzeit ca.10 Minuten). Zwischen 10.00 Uhr und dem offiziellen Ende der Hauptversammlung: Bus-Shuttle nur im 30-Minuten-Takt.

    S-Bahn: Ab Flughafen München mit der S1 stadteinwärts im 20-Minuten-Takt bis Haltestelle Moosach, umsteigen in die U3 (Richtung Fürstenried West) bis Haltestelle Olympiazentrum (Fahrzeit ca. 49 Minuten). Ab Olympiazentrum weiter mit Bus-Shuttle.

    Alternativ ab Flughafen München mit der S8 stadteinwärts im 20-Minuten-Takt bis Hauptbahnhof (Fahrzeit ca. 45 Minuten). Ab Hauptbahnhof mit der Tram-Linie 20 (Richtung Westfriedhof oder Richtung Moosach Bahnhof) bis zur Haltestelle Olympiapark West (Fahrzeit ca. 9 Minuten). Von hier fünf Minuten Fußweg zur Eventarena im Olympiapark.

  • Ansprechpartner

    Fragen zu Tagesordnungspunkten & Ablauf der Hauptversammlung

    Katrin Schneider
    Leiterin Kommunikation Unternehmen & Finanzen
    ProSiebenSat.1 Media AG
    Tel: +49 [0] 89 95 07-1164
    Fax: +49 [0] 89 95 07-1159

    Katrin.Schneider@ProSiebenSat1.com

    Allgemeine Aktionärsanfragen

    ProSiebenSat.1-Aktieninformation
    kostenlose Aktien-Hotline
    Tel. +49 [0] 8000 777 117
    Fax +49 [0] 89 95 07-1159

    IR@ProSiebenSat1.com